Jetzt spenden

AKTUELL

10.09.17
Solus Christus – Kantaten- und Predigtreihe

Johann Sebastian Bach gab dem Evangelium mit seiner Musik sinnliche Gestalt. Für viele protestantische Christinnen und Christen ist sie eine Weise, das Evangelium innerlich zu erfahren. Zum Reformationsjubiläum 2017 erklingen deshalb in Hamburgs Hauptkirchen an fünf Sonntagen ab dem 10. September ausgewählte Bach-Kantaten, die als „Solus Christus-Reihe“ überschrieben sind. Das lateinische „solus“ – übersetzt: „einzig, allein“ – verweist auf die Lehre von der Rechtfertigung als zentralem Lehrstück reformatorischer Theologie: Allein durch Christus, allein aus Gnade, allein durch das Wort, allein aus Glauben nimmt Gott die Menschen liebend an.

Die Predigten der Reihe stellen im Gespräch mit Bachs Kantaten Fragen unserer Zeit. In St. Petri spricht P Reinhard Dircks über das Priestertum aller Getauften am Sonntag, 17. September, um 10 Uhr

Hier finden Sie alle Gottesdienste.

nach oben