Jetzt spenden
Stiftung | Spirituell | Kulturell | Sozial |
Schriftgröße: + -

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Öffnungszeiten der Kirche

Mo, Di 10:00 — 18:30 Uhr
Mi 10:00 — 19:00 Uhr
Do, Fr 10:00 — 18:30 Uhr
Sa 10:00 — 17:00 Uhr
So 9:00 — 20:00 Uhr

Hauptkirche St. Petri
Bei der Petrikirche 2
20095 Hamburg
Tel. 040/32 57 40-0
E-Mail

+++ Am Samstag, 29. November um 19 Uhr: Adventliche Orgelmusik – Volkmar Zehner (Kiel, St. Nikolai) spielt Werke von Buxtehude, Bach, Dandrieu und Guilmant – Eintritt: 8 Euro (erm. 5 Euro) nur Abendkasse ab 18.15 Uhr +++

 

THEMEN UND TERMINE

Mittendrin – Themen und Termine

 

Unser Programm für die Monate Oktober und November 2014

 

> Hier zum Herunterladen

Newsletter Anmeldung

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie Neuigkeiten von uns per Mail erhalten möchten.

TAGESLOSUNG UND LEHRTEXT

Was vom Hause Juda errettet und übriggeblieben ist, wird von neuem nach unten Wurzeln schlagen und oben Frucht tragen.

2.Könige 19,30

 

Nach der babylonischen Gefangenschaft zeugte Jojachin Schealtiël. Schealtiël zeugte Serubbabel. Serubbabel zeugte Abihud. Abihud zeugte Eljakim. Eljakim zeugte Asor. Asor zeugte Zadok. Zadok zeugte Achim. Achim zeugte Eliud. Eliud zeugte Eleasar. Eleasar zeugte Mattan. Mattan zeugte Jakob. Jakob zeugte Josef, den Mann der Maria, von der geboren ist Jesus, der da heißt Christus.

Matthäus 1,12-16

 

AKTUELL

29.11.14 - Verzeihen können?!

Am 29. November lädt das BSZ zur Auseinandersetzung mit Gefühlen, unter denen wir gleich doppelt...

> mehr

Das Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Jahr neigt sich seinem Ende zu und hat uns wertvolle musikalische und...

> mehr

Sinnvolle Impulse und schöne Klänge täglich vom 30. November bis zum 23. Dezember

> mehr

„Wir sahen das Licht, sagten sie“ – am Mittwoch, 3. Dezember 2014 um 20 Uhr laden wir unter diesem...

> mehr