SCHLIESSEN

Losung des Tages

Samstag, 21. September 2019

Gott sprach zu Jakob: Ich bin Gott, der Gott deines Vaters; fürchte dich nicht. Ich will mit dir hinab nach Ägypten ziehen und will dich auch wieder heraufführen.

mehr

Suche

Herzlich willkommen in der Hauptkirche St. Petri ...

... der Citykirche im Herzen Hamburgs – aufrecht und mittendrin. Unsere Kirche befindet sich direkt an der Mönckebergstraße zwischen Binnenalster, dem historischen Domplatz und dem Rathaus. Zentraler geht’s nicht. Seit fast 1000 Jahren beten hier die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt, feiern ihre Gottesdienste und schöpfen neue Hoffnung.  Unser wunderschönes historisches Kirchengebäude ist an 364 Tagen im Jahr geöffnet – für Sie und für alle, die in dieser Stadt nach Gott fragen. Als Rathaus- und Bürgerkirche laden wir alle Menschen in Hamburg zu Gottesdienst und Gebet, zu Musik und Kunst, zu Gespräch, Debatte und Reflexion, zu Engagement und Ehrenamt ein. Zum Lobe Gottes und für die Eintracht und Wohlfahrt dieser guten Stadt.

 

 

Aktuelles

Am Mittwoch, 25. September, um 19 Uhr: Was glauben SIE denn?

Hamburgs Hauptkirche St. Petri wird zur Bühne für die großen Fragen unserer Zeit. Wir laden Prominente ein zur Diskussion mit der Journalistin Evelyn Finger, Ressortleiterin Glauben und Zweifel bei der Zeit, und ARD-Tagesschaumoderator Constantin Schreiber. Am Mittwoch, 25. September um 19 Uhr kommt der Bischof und ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Wolfgang Huber, zum großen Themenabend über Verantwortung und Widerstand. Huber liest aus seinem neuen Buch über einen der mutigsten Männer des 20. Jahrhunderts: Dietrich Bonhoeffer.

mehr

Noch zwei mal Freitags, am 20. und 27. September, jeweils um 17.15 Uhr: Abendgebet mit Liedern

An jedem der verbleibenden Freitage im September findet im Altarraum von St. Petri um 17.15 Uhr ein Abendgebet mit Liedern statt. Die Gottesdienstordnung basiert auf dem Evening Prayer der Kirche von England, in dem aus dem Alten und Neuen Testament gelesen wird, beantwortet von der Gemeinde durch die Lobgebete Mariens (Magnificat) und Simeons (Nunc Dimittis). Außerdem werden je ein traditionelles, ein modernes und ein Abendlied gesungen. Anfangsversikel und Fürbitten bilden den Rahmen der Andacht, die etwa dreißig Minuten dauert.

Vier Mal freitags ab 25. Oktober, jeweils von 15 bis 18 Uhr: Hilfe für Helfer

Angehörige zu pflegen ist körperlich wie psychisch vielfach mit großen Anstrengungen verbunden. Eine gute Selbstfürsorge kann entscheidend sein – für das eigene Wohlbefinden wie zur Bewältigung des Pflegealltags. Das Beratungs- und Seelsorgezentrum lädt pflegende Angehörige zum Kurs „Hilfe für Helfer“ ein. Neben praktischen Übungen besteht die Gelegenheit, sich mit Menschen in derselben Situation auszutauschen und über emotionale Belastungen zu sprechen.

mehr

Predigten zum Download

Die Predigt von Hauptpastor Dr. Jens-Martin Kruse am 11. Sonntag nach Trinitatis, 15. September 2019, steht für Sie als Hördatei zum Download bereit.

mehr

ab 1. Advent 2019: Konfirmationskurs der Hauptkirchen St. Petri und St. Katharinen

Der nächste gemeinsame Konfirmationskurs der Hauptkirchen St. Petri und St. Katharinen beginnt am 1. Advent 2019. Alle interessierten Jugendlichen ab dem Jahrgang 2007 sind herzlich eingeladen.

mehr

Der Andere Advent: Kalender 2019

Die Kalender zum Anderen Advent 2019 sind da. Ab sofort können Sie diese im Petri-Shop für 10 Euro erwerben.

Adresse mit Routenplaner

Hauptkirche St. Petri

Bei der Petrikirche 2
20095 Hamburg
Tel.: +49 40 325740-0
Fax: +49 40 325740-30
info@sankt-petri.de
www.sankt-petri.de

 

 

   

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Kirche

Mo, Di 10:00 — 18:30 Uhr
Mi       10:00 — 19:00 Uhr
Do, Fr 10:00 — 18:30 Uhr
Sa      10:00 — 17:00 Uhr
So      09:00 — 20:00 Uhr

Kirchenbüro

Mo, Di, Mi, Fr 11:00 — 13:00 Uhr
Do  15:00 — 17:00 Uhr

E-Mail-Newsletter abonnieren

Terminkalender

Alle Termine, Konzerte und Gottesdienste:

Zum Kalender

Jetzt spenden!

St. Petri soll vor allem eines sein: Kirche im Herzen Hamburgs – das zentrale Gotteshaus für alle Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt! Sie können uns dabei helfen, dass wir der Vision einer „Kirche im Herzen Hamburgs" Gestalt verleihen. mehr