SCHLIESSEN

Losung des Tages

Friday, 1. July 2022

Wende dich, HERR, und errette meine Seele, hilf mir um deiner Güte willen!

mehr

Suche

Hamburger Orgelsommer in St. Petri

César Franck zum Gedenken

20.06.2022 | Im Mittelpunkt des diesjährigen Hamburger Orgelsommers steht das Schaffen César Francks, dessen 200. Geburtstag wir in diesem Jahr gedenken. Er wirkte die meiste Zeit seines Lebens in Paris, stammte aber von einer deutschen Mutter ab und wurde in Belgien geboren. Diese drei Einflüsse lassen sich an seinem Werk ausmachen.

Den Abschluss des Orgelsommers wird der Pariser Organist Daniel Roth bilden, einer der weltweit führenden Franck-Interpreten, der unter anderem auch eine selbstkomponierte Hommage à César Franck aufführen wird. Eingerahmt werden Francks Werke von vielfältiger romantischer Orgelmusik und, das darf nicht fehlen, Musik von Johann Sebastian Bach, den der Jubilar in besonderer Weise schätzte.

Wie immer gilt: Eintritt für Menschen unter 18 Jahren frei; sonst 10 Euro, erm. 7 Euro an der Abendkasse. Dank der Projektion auf eine Leinwand im Altarraum kann das Publikum dem Künstler beim Musizieren zuschauen.

In Kürze

8. Jul      Barry Jordan (Magdeburger Dom)
15. Jul    Christoph Kuhlmann (Köln)
22. Jul    Martin Bambauer (Trier, Konstantinsbasilika)
29. Jul    Mahela Reichstatt (Schleswiger Dom)
5. Aug    Mari Fukumoto (Weimar, Musikhochschule)
12. Aug  Jörg Endebrock (Hauptkirche St. Michaelis)
19. Aug  Thomas Dahl (Hauptkirche St. Petri)

zum Konzertkalender



zur Newübersicht