SCHLIESSEN

Losung des Tages

Donnerstag, 13. August 2020

Durch seine Wunden sind wir geheilt.

mehr

Suche

Öffentliche Gottesdienste

Gottesdienste vor Ort voraussichtlich wieder ab Sonntag Rogate, 17. Mai 2020

08.05.2020 | Wir freuen uns über die Erlaubnis, auch wieder miteinander in unserer Kirche Gottesdienste zu feiern – allerdings wird dies bis auf weiteres nur mit erheblichen Auflagen möglich sein.

Die Situation ist ebenso komplex wie kontrovers. Die einen jubilieren und die anderen geraten unter inneren Druck und fragen sich, ob der Zeitpunkt schon richtig gewählt ist. Und wir stehen grundsätzlich vor der Frage, wie unter den vorgegebenen Einschränkungen angemessen und miteinander Gottesdienst gefeiert werden kann.

Unser Kirchengemeinderat ist intensiv damit beschäftigt, eine besonnene und verantwortungsvolle Entscheidung zu treffen. Gegenwärtig wird ein Sicherheitskonzept erarbeitet, dass die gesetzlichen Vorgaben für unsere Kirche umsetzt (Festlegung einer Höchstzahl von Anwesenden, Plätze gemäß dem Abstandsgebot, kein Gemeindegesang, Hygienemaßnahmen) und die Grundlage dafür bildet, dass wir unsere Kirche auch wieder für Gottesdienste öffnen.

An diesem Sonntag wird es eine erste Ausnahme für die Feuerwehr Hamburg geben, die zum Florianstag ihren traditionellen Gottesdienste mit Pastorin Erneli Martens feiern wird. Alle Texte dieses Gottesdienstes erhalten Sie hier.

Wenn die Beratungen des Kirchengemeinderates zu einem positiven Ergebnis führen, dann könnten vom Sonntag Rogate an wieder öffentliche Gottesdienste in der Hauptkirche St. Petri stattfinden. Welche Lösungen auch immer wir finden, wir werden in Gottes Namen miteinander verbunden sein, seufzen und feiern, hören und beten, murmeln und schweigen und hoffentlich gestärkt und zuversichtlich unseren Weg als wanderndes Gottes Volk weiter gehen.

 

zurück zur News-Übersicht