SCHLIESSEN

Losung des Tages

Sonntag, 31. Mai 2020

Wehe denen, die ein Haus zum andern bringen und einen Acker an den andern rücken, bis kein Raum mehr da ist und ihr allein das Land besitzt!

mehr

Suche

Petrigruß zu Exaudi

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Petrianer!

22.05.2020 | Exaudi – Erhöre (mich)! So der Name des kommenden Sonntags zwischen Himmelfahrt und dem Pfingstfest, zwischen Abschied und Geburtstag der christlichen Kirche. Hören, Zuhören ist richtig und wichtig – im Beratungs- und Seelsorgezentrum ist das die Basis für gute Seelsorge und Beratung, da Zuhören dem Gegenüber Raum gibt und lässt. Und die Zuhörerin hat Zeit, zu verstehen, wie es dem oder der Anderen geht. Darin liegt schon eine große Kraft.
Im Gottesdienst kann und soll das auch geschehen: Sprechen, wo einer zuhört, schweigen, wo einer mitschweigt, und selbst hinhören auf die großen Worte unserer biblischen Tradition.

Hier können Sie die Gottesdienst-Texte und Lieder als pdf herunterladen.

Immer noch sind wir im täglichen Alltag auf neue Informationen und Nachrichten zur aktuellen Lage angewiesen. Was dürfen wir und was nicht? Was raten Experten? Wie komme ich zurecht bei so vielen Stimmen und wem soll ich zuhören und kann ich vertrauen? Und wo bleibe ich mit allen Fragen und Unsicherheiten?
Auch wenn das öffentliche Leben immer mehr an Fahrt gewinnt, bleiben diese Fragen und wir müssen sie weiter stellen und nach verlässlichen Antworten suchen.
Dort wo nur laut gegrölt wird, wo sehr engagierte und fachlich ausgewiesene Menschen in Politik und Wissenschaft verhöhnt werden, wo Verschwörungstheorien verbreitet werden und Rattenfänger unterwegs sind, werden wir keine Antworten finden, die weiterhelfen.

Teilen Sie Ihre Fragen mit anderen, diskutieren Sie und prüfen Sie alles. Dann werden wir gemeinsam die richten Wege finden und gehen, in der Gemeinde und Kirche und in unserer Gesellschaft.

Mit herzlichen Grüßen und besten Wünschen für einen gesegneten Sonntag,

Ihre

 

Hauptpastor Dr. Jens-Martin Kruse   Pastorin Gunhild Warning      Pastor Krischan Heinemann

 

zurück zur News-Übersicht